Das Weingut

Geschichte

Der Name Venta bezieht sich auf Gebäude mit traditioneller Bauweise, die ursprünglich auf Straßen standen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts dienten der Ventas als heutiger Dienstleistungsbereich. Die Kutschen konnten hier anhalten, damit die Pferde und Reisenden sich ausruhen konnten.

Mit der Ankunft von Kraftfahrzeugen und der Entvölkerung zugunsten der Städte machte diese Art von Geschäft keinen Sinn mehr. La Venta d'Aubert wurde aufgegeben und blieb bis zum Ende des 20. Jahrhunderts verloren und vergessen.

1986 wurde sie nach mehreren Jahrzehnten völliger Verlassenheit durch eine Schweizer Ehepaar zum Leben erweckt. Das Land wurde mit Oliven- und Haselnussbäumen bepflanzt. Von den Ernten des alten Venta überlebte nur eine weiße Garnacha-Rebe, die noch erhalten ist.

1995 wurde eine neue Lagerhalle mit allen technischen Einrichtungen gebaut und 2001 nach den aktuellen Bedürfnissen erweitert.

Die Weinberge

Die neuen Stämme werden in tonigen und kalkhaltigen Böden gepflanzt und sind einem mediterranen und halbkontinentalen Klima ausgesetzt, was die Entwicklung der Stämme auf sehr positive Weise begünstigt.

Kiefern, Steineichen, Olivenbäume und Mandelbäume fügen sich harmonisch in unsere Sorten ein und sorgen für einzigartige Nuancen.

Wir machen Weine nur aus unseren Sorten von Venta d'Aubert. Ziel ist es, den gesamten Prozess von Anfang an zu kontrollieren, derzeit haben wir 18 Hektar Rebfläche.

Nachhaltigkeit

2013 haben wir beschlossen, mit Pflanzenschutzmitteln aufzuhören und die Produktion mit biologischen Grundlagen aufzunehmen. Dies ermöglicht es uns, den Weinbau in Bezug auf das Gleichgewicht des Ökosystems der Weinberge umweltbewusst zu betreiben.

Um die Bodenstruktur zu erhalten und das Land mit Sauerstoff zu versorgen, wechseln wir die Bewirtschaftung des Weinbergs mit der Verwendung von Pflanzendecken ab, die dem Land Leben geben. Wir verwenden die Reste von Schnitt und Mähen der Vegetationsdecke und gleichzeitig organische Düngemittel verschiedener Tiere.

 

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste zu verbessern, indem wir Ihre Surfgewohnheiten analysieren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung akzeptieren. Wir verwenden unsere eigenen Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und aller ihrer Dienste sowie von Drittanbietern Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung zu. Sie können die Konfiguration ändern oder weitere Informationen erhalten. Ich akzeptiere | Weitere Informationen